fbpx

Macuray

RMT Medizintechnik

Verfügbar für Fachanwender : Ärzte , Heilpraktiker, Kliniken.

Macuray

3 Funktionen in einem platzsparenden, robusten Gerät, mit einfacher und intuitiver Bedienung über Touchscreen Display.

Das Gerät ist mobil und lässt sich auf Rollen leicht nach Bedarf bewegen.

Der Absaugschlauch sowie der Kryo Schlauch lassen sich mit dem Haltearm in der gewünschten Position fixieren.

Alle Funktionen können gleichzeitig verwendet werden.

Medizinische Rauchabsaugung

Die Rauchentwicklung im OP durch Laser & Elektrochirurgie ist problematisch. Die Abbauprodukte im Laserrauch enthalten toxische und infektiöse Partikel, die vom OP-Personal und Patienten eingeatmet werden können und eine Gesundheitsgefährdung darstellen.

Die zum Teil starke Rauchentwicklung bei Laser- Plasmabehandlungen oder Elektrochirurgie  kann die Sicht während des Eingriffs stören und die Geruchsbelästigung kann sehr unangenehm werden.

Der Macuray bietet:

  • hervorragende Saugkraft
  • geringes Laufgeräusch
  • effektive Filterung durch mehrere Hochleistungsfilter
  • variable Absaugstärke
  • Anwendungen: Absaugung von Laserrauch oder von Rauch bei Elektrochirurgie

Medizinische Kaltlufttherapie / Kryotherapie

Reduziert die Hauttemperatur und hat damit eine analgetische Wirkung. Die Kryotherapie ist besonders hilfreich, um unterschiedliche Behandlungen wie Photodynamische Therapie, Mikroneedling, Haarepilation, repetitive Injektionen  und Andere, angenehmer für den Patienten zu gestalten.

 

  • kräftige Volumenströmung, 8,5 m³ / Std.
  • schnelle und starke Kühlung bis -25°C
  • verschiedene Düsen vorhanden
  • leise im Betrieb
  • reine Luft durch integrierte Filter
  • Anwendungen: topische Analgesie bei Peelings, PDT-Behandlungen, Faltenbehandlungen, etc.

Medizinische Kontaktkühlung

  • schnelle und kräftige Kontaktkühlung bis 0°C
  • große Kontaktfläche
  • Anwendungen: lokale Analgesie für schmerzfreie Injektionen, Laserbehandlungen etc.

Macuray Verwendung

Macuray ist für Dermatologen, plastische Chirurgen und andere Ärzte mit ästhetischer Tätigkeit sowie kosmetische Institute geeignet.

Abgesehen von günstigen und langlebigen (mehr als 1 Jahr) Rauchfiltern gibt es keine weitere Verbrauchsmaterialien.

Alle 3 Gerätefunktionen (Rauchabsaugung, Kryotherapie und Kontaktkühlung) können gleichzeitig verwendet werden.

Technische Daten:

 

  • Stromversorgung                                                220-240 V, 50-60 Hz
  • Verbrauch                                                             Kühlgerät  450 W
                                                                                    Rauchabsaugung  1100 W
  • Temperaturleistung Luftkühlung                      bis -25°C
  • Temperaturleistung Kontakthandstück          -29°C bis +43°C
  • Abmessungen                                                     320 x 350 x 990 mm
  • Gewicht                                                                42 Kg
  • Zertifikat                                                              CE
  • Display und Bedienung                                     LCD Touchscreen Display

Einwilligung

12 + 12 =