SEFFILLER®

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: nicht angegeben

Das SEFFILLER®-Kit ermöglicht ästhetisch tätigen Ärzten die Durchführung des regenerativen Verfahrens in ihrer medizinischen Fachrichtung. Dank des speziell dafür entwickelten Protokolls und der SEFFI-Kanüle ist die Prozedur der Entnahme SICHER, EINFACH und EFFEKTIV. So kann ein Arzt, auch wenn er keine spezielle chirurgische Ausbildung oder keinen speziellen Operationsraum hat, ein SEFFI Regenerationsverfahren durchführen. Die SEFFILLER®-Technik ermöglicht eine regenerative Therapie in jeder medizinischen Einrichtung. Die durchschnittliche Menge an Gewebe, die durch dieses Verfahren gewonnen wird, beträgt 4 bis 10 ml. Die durchschnittliche Menge der zellulären Konzentration an SVF (Stromale Vaskuläre Fraktion) beträgt mehr als 106 Zellen in 4 ml Gewebe.

Beschreibung

MIT DER SEFFILLER®-TECHNIK WIRD IM VERGLEICH ZU SEINEM VORGÄNGER EIN FLÜSSIGERES GEWEBE ERHALTEN, MIT DERSELBEN MENGE AN ZELLULÄRER KONZENTRATION UND ERHÖHTER LEBENSFÄHIGKEIT DER ADIPOZYTEN.

DAS SEFFILLER®-KIT IST EIN EINWEG-KOMPLETTSET, WELCHES DAS VERFAHREN SICHER, EINFACH UND EFFEKTIV MACHT:

SICHER

Der spezielle Leitfaden ermöglicht es Ärzten, auch ohne besondere chirurgische Ausbildung, das Gewebe in der richtigen Ebene zu “ernten”, wodurch das Risiko von Muskelverletzungen oder Verletzung von tieferen anatomischen Strukturen verringert wird. Das Einweg-Set reduziert das Risiko jeglicher Kontamination. Die Behandlung kann in einem normalen Eingriffsraum durchgeführt werden.

EINFACH

Der Arzt wird von diesem speziellen Gerät geführt, um das Gewebe in der korrekten Ebene zu entnehmen, wo eine größere Menge an ADSCs (adipöse abgeleitete mesenchymale Stammzellen) zu finden ist. Darüber hinaus ist das Kit „all-in-one“ und versorgt den Arzt mit allen erforderlichen Materialien, um das Gewebe zu entnehmen, vorzubereiten und zu injizieren.

WIRKSAM

Studien von Gennai et al. beweisen, dass das Gewebe, das mit dieser speziellen SEFFI-Kanüle gewonnen wird, reich an SVF und ADSCs ist, die für eine wirksame regenerative Therapie wesentlich sind.

KONTROLLE

Die Öffnung in dem Handstück macht es leicht, die Menge an gewonnenem Gewebe zu überprüfen.

OPTIMIERT

Die Führung des Handstücks macht die Gewinnung von Fettgewebe in der richtigen subkutanen Ebene einfach, sicher und standardisiert.

STANDARDISIERT

Die spezielle Entnahmekanüle selektiert kleine Zellhaufen, die für die Transplantation in der regenerativen Therapie nicht weiter manipuliert werden müssen.

Downloads

AnleitungDateiGröße
DATA SHEETaec333_2f27c9a8bdcc4554b4d1f2b52fc4136f.pdf482 KB

Klinische Studien

Superficial enhanced fluid fat injection (SEFFI and MicroSEFFI) in facial rejuvenation

A. Gennai 1, F.P. Bernardini2
1. Plastic, Reconstructive, and Aesthetic Surgery, University of Camerino, Camerino, Italy
2. Private Oculoplastic Surgery, Genova, Italy

 

Characterization of the Tissue and Stromal Cell Components of Micro-Superficial Enhanced Fluid Fat Injection (Micro-SEFFI) for Facial Aging Treatment

Martina Rossi, PhD; Barbara Roda, PhD; Silvia Zia, PhD; Ilaria Vigliotta, MSc; Chiara Zannini, PhD; Francesco Alviano, PhD; Laura Bonsi, PhD; Andrea Zattoni, PhD; Pierluigi Reschiglian, PhD; and Alessandro Gennai, MD

 

Superficial Enhanced Fluid Fat Injection (SEFFI) to Correct Volume Defects and Skin Aging of the Face and Periocular Region

Francesco P. Bernardini, MD; Alessandro Gennai, MD; Luigi Izzo, MD; Alessandra Zambelli, MD; Erica Repaci, PhD; Ilaria Baldelli, MD; G. Fraternali-Orcioni, MD; Morris E. Hartstein, MD; Pier Luigi Santi, MD; and Rodolfo Quarto, MD